CORONA:

Öffnungszeiten
finden unter den gebotenen Sicherheitsmaßnahmen statt: mit Mund-Nasenschutz, Händededesinfektion und ausreichendem Abstand.

Beratungen
können telfonisch oder persönlich unter den gebotenen Sicherheitsmaßnahmen stattfinden: Ein aktueller nagativer Coronatest ist Bedingung. Sie können sich auch bei uns, zum Selbstkostenpreis,  testen. Mund-Nasenschutz, Handdesinfektion und ausreichend Abstand sind weitere Maßnahmen.

Kurse
können im Moment, soweit möglich, nur online stattfinden. Bitte erkundigen Sie sich.


Dank der Unterstützung durch den Projekte- und Initiativenfonds der Stadt  Nürnberg konnten wir Luftreiniger für die Beratungsräume und Bildschirme mit Kamera anschaffen. Das hat uns sowohl die Beratung in Präsenz als auch den Ausbau der Zoom Angebote erleichtert.


Kursausfälle wegen Corona:

Di. 04.05. – 19.00 Uhr, Gebärmutterentfernung? Austauschabend Für Frauen nach einer Gebärmutterentfernung und für Frauen, die noch vor der Entscheidung stehen. Carola Mägdefrau, Dipl. Sozialpädagogin, Heilpraktikerin, Kursnr. 5/1 – 10.-/8.-€

 

Folgende Kurse finden als Zoommeetings statt:

Do. 06.05. – 19.00 – 20.30 Uhr, Themenabend Jin Shin Jyutsu I (Japanisches Heilströmen)  „mich selbst kennen – mir helfen lernen“ einfache effektive Wege aus Angst und Schmerzspiralen. Die Methode kann auch bei Menstruationsschmerzen sehr hilfreich sein.  Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Petra Hussenether, Heilpraktikerin, Jin Shin Jyutsu, Kursnr. 5/2 – 15.-/12.-€

 

Di. 18.05. -19.00 Uhr, Regelschmerzen sind nicht normal! Dahinter könnte sich Endometriose verbergen. Ein Informationsabend zur oftmals unentdeckten Krankheit und Behandlungsmöglichkeiten der Schulmedizin und Naturheilkunde. Carola Mägdefrau, Heilpraktikerin, Dipl. Sozialpädagogin, Kursnr. 5/3 – 10.-/8.-€

 

Do. 20.05.  – 19.00 Uhr,  Hashimoto, Basedow und Co. Ein Informations- und Gesprächsabend über die Funktion und die häufigsten Störungen der Schilddrüse und ihrer Behandlungsmöglichkeiten. Sibylle Back, Dipl. Sozialpädagogin, Kursnr. 5/4 – 10.-/8.-€


 

Willkommen auf der Seite des FMGZ – Frauen & Mädchen Gesundheitszentrum
Nürnberg e.V.

Telefon-und Öffnungszeiten:
Montag:lllllllllllllll10:00 – 12:00 Uhr
Dienstag:llllllllllll14:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag:llllll15:00 – 17:00 Uhr

 

Wir sind seit über 30 Jahren eine Beratungs- und Informationsstelle zu Frauengesundheit.
Wir beraten und informieren, am Telefon und persönlich, Frauen und Mädchen jeden Alters zu vielen Gesundheitsthemen.

 

Button Soziale & kulturelle Teilhabe

Für Mädchen im Alter von 8 – 18 Jahren können für unsere Angebote auch Bildungs-und Leistungsgutscheine verwendet werden.

Unsere Themen sind u.A.:
Beckenboden  | Brusterkrankungen  | Brustkrebs |
Brustselbstuntersuchung | Blasenentzündung | Depression | Endometriose | Entspannung | HPV | IGEL Leistungen in der Gynäkologie | Kinderwunsch  | Myome | Pubertät | Schilddrüse | Sexualität | Therapie | Vaginalinfektionen | Verhütung | Wechseljahre |Zellveränderungen am Gebärmutterhals

 

 


 

Besuchen Sie das FMGZ bei Facebook


Neue Broschüre der Endometriose Vereinigung Deutschland e.V.

zur Bestellung: http://www.endometriose-vereinigung.de

 

 


 

Nachlese zur Veranstaltung des AK Frauen und Gesundheitab 40 – gesund und munter durch hormonelle Turbulenzen“ ein Interview von Tabea Bozada  mit Heide Fischer

Heide Fischer_Interview_Homepage

 

 


 

Hier finden Sie die Seite des Gesundheitsamtes Nürnberg mit der kostenlosen Datenbank „Gesundheit aktuell“ mit  Informationen, in welchen Arztpraxen, Beratungsstellen, Pflegediensten und weiteren gesundheitliche Einrichtungen sie MitarbeiterInnen mit sehr guten Fremdsprachenkenntnissen finden.

https://www.nuernberg.de/internet/gesundheitsamt/datenbank.html

 


 

Pink -Viagra, eine Stellungnahme des Verbandes der Heilpraktikerinnen Lachesis
Kritische_Stellungnahme_Pink_Viagra_Lachesis_Heilpraktikerinnenverband

 


Wir sind Mitglied in:
   


Wir werden unterstützt von: