Beratung

Beratung ist im FMGZ unabhängig, ganzheitlich und an der jeweiligen Frau orientiert, sie bezieht die Lebenssituation der Frau mit ein und berücksichtigt die jeweiligen Bedürfnisse.
Jahrzehnte lange Beratung (seit 1979) ermöglichen es uns, einen großen Schatz an Erfahrungen mit in die Beratung einfließen zu lassen und so individuell zu reagieren.

Telefonberatung während unserer Öffnungszeiten:

Während unserer Telefonzeiten können Sie kurze Informationen oder Informationen zu weiteren Anlaufstellen erhalten.
Eine ausführliche Beratung ist während der Telefonzeit nicht möglich, Sie können jedoch einen extra Termin vereinbaren bei dem die Beratung auch  telefonische stattfinden kann.


Persönliche Beratung

Für eine persönliche Beratung vereinbaren Sie vorher persönlich, telefonisch oder per mail einen Termin.
Die Beraterin nimmt sich dann üblicherweise 1 Std Zeit für Ihr Anliegen.
Wir beraten ergebnisoffen und unterstützen Sie auf Ihrem eigenen Weg, wir beziehen Ihre Lebenssituation mit in die Beratung ein.
Sie erhalten Informationen über Krankheiten und Heilmethoden aus Schulmedizin, Naturheilkunde und Selbsthilfe.
Ziel der Beratung ist, dass Sie fähig sind eine informierte Entscheidung zu treffen und einen Schritt auf dem Weg zur Lösung Ihres Problems zu gehen.
Sie können zur Beratung gerne eine Frau (Freundin, Bekannte, Schwester, Mutter,…) mitbringen.

Bei Frauen, die Probleme mit der deutschen Sprache haben, versuchen wir eine Übersetzerin zu organisieren, geben Sie uns bei der Terminabsprache Bescheid.

Kosten:

Für die Beratung nehmen wir uns ca. 60 Minuten Zeit.
Die Beratung kostet, je nach Ihren finanziellen Möglichkeiten, zwischen 15 € und 55 € – nach Selbsteinschätzung.
(Alg II, Sozialhilfe, Nürnberg Pass- Inhaberinnen   5 €)