Das FMGZ
Frauen & Mädchen Gesundheitszentrum Nürnberg e.V.


besteht seit 1979
Das Frauen & Mädchen Gesundheitszentrum Nürnberg ist aus der autonomen Frauenbewegung entstanden.

Ziel damals war es die eigene Gesundheit und die Verantwortung für den Körper in die eigene Hand zu nehmen und der steigenden Medikalisierung , Technisierung und Bevormundung durch die Schulmedizin etwas entgegenzusetzen.

Träger ist ein Verein. Geleitet wird das FMGZ von einem Leitungsteam, bestehend aus 3 Mitarbeiterinnen, die in Teilzeit arbeiten. Sie kommen aus sozialen Berufen und haben pädagogische und therapeutische Aus- und Fortbildungen. Referentinnen, Frauen, die uns ehrenamtlich unterstützen, und externe Angebote unterstützen und erweitern unser Programm.
Wir arbeiten parteilich, unabhängig und ganzheitlich.

Ziele unserer Arbeit:

Sie erhalten bei uns Beratung, Informationen, Begleitung und Unterstützung für alle Bereiche und Themen die Frauengesundheit betreffen.